Mittwoch, 7. Oktober 2020

Im Paillettenrausch #2

Heute bin ich wieder dabei beim "Paillettenrausch". Ich habe tatsächlich in meiner Schublade noch einen kleinen Rest Pailletten in so schönen Herbstfarben gefunden, die möchte ich am liebsten gar nicht aufbrauchen. Daher habe ich die Pailletten dieses Mal eher wohldosiert eingesetzt:

Aber mehr wäre sowieso zuviel gewesen, oder?

Und jetzt hüpft schnell weiter zu 

Nicole

Ausserdem sind heute noch mit am Start:

Liebe Grüße und bis Freitag zum Finale!

Melli



Kommentare:

  1. Hi hihi, das kann ich verstehen. Herbstfarben haben einfach sowas heimeliges an sich <3 genau wie deine Karte, liebe Melli :)

    AntwortenLöschen
  2. das orange erinnert mich irgendwie an eine Tischdecke von früher... ;)
    übrigens hab ich morgen insgesamt nur 2 Pailletten ;)
    Liebe Grüße die Melilis

    AntwortenLöschen
  3. Weniger ist mehr, oft reichen ein paar kleine Details, um eine Karte mit Pepp zu versehen. Eine tolle Komposition mit der geschwungenen Kordel.
    GLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  4. Die ist ja einfach MEGA!!! Karo und Blätter und Pailletten, schöner wird's nicht. Danke für diese wundervolle Inspiration! LG, Kat

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden.
Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.