Montag, 30. November 2020

Last minute Christmas cards #1

"Last minute Christmas cards" ist das Motto von Mary-Jane's Bloghop für den Dezember. Das Thema ist richtig was für mich, denn auf den letzten Drücker - da bin ich echt gut drin ;)  Dazu habe ich heute einen Kranz mitgebracht, denn ohne Kränze geht nix!

Kränze finde ich ja perfekt für "last minute", denn ein Kranz macht immer gleich schön was her und man kann ihm ruckzuck ein bisschen Deko verpassen.

Die Dekoidee für diesen kam mir neulich beim Adventskranz binden. Der hat nämlich auch Sterne aus Holz und Zapfen bekommen. Der Hintergrund hier ist geprägt, was an sich ja auch kein großer Aufwand ist. Das habe ich bei unserer letzten Bloghop-Runde mal wieder festgestellt. Man kann aber stattdessen auch schönes Designpapier dafür nehmen. Dann geht es noch schneller ;)

Jetzt geht es aber schnell weiter zur lieben 

Sonja

 

Mehr last-minute-Ideen für euch haben heute noch:

Melilis

Nicole

Nadine

Claudia

Reni

Steffi

Britta 

Kat

Melanie F.

Mary-Jane

Ruth

 

Viel Freude mit unseren Inspirationen und hier gibt es am Mittwoch wieder was!

Liebe Grüße,

Melli



17 Kommentare:

  1. Ohhh Melli, ist Deine Karte zauberhaft. Bin gerade schockverliebt. Wunder- wunderschön.
    Freue mich auf mehr.
    Bis die Tage.
    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Ein Kranz - wie wunderbar - geht doch einfach immer!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  3. Wundervoll! Und die Farbkombination - herrlich! Ja prägen, seit dem letzten Hop macht man es doch wieder öfter!o)
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Einfach nur wunderschön!!! Könntest du mir vielleicht verraten, von wem der Kranz und die Zapfen sind? Du hast ganz schlimm meinen Bedarf geweckt ;-)
    LG, Kat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kat,
      Achtung, jetzt kommt Werbung ;)
      Der Kranz ist von Stampinup und die Zapfen von Moda Scrap(aus Winter greenery).

      Löschen
    2. Lieben Dank! Um die Winter Greenery bin ich eh schon rumgeschlichen... den Kampf verlier ich dann wohl...

      Löschen
  5. wie edel diese Karte aussieht. Traumhaft schön.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöner Effekt mit dem Kranz liebe Melli. Ganz toll!

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Richtig toll geworden, den Hintergrund finde ich ganz besonders edel, passend zu deinem Glitzerkranz. Und Kränze kann man ja auch immer wieder anders dekorieren. Sehr schön!
    GLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  8. Der Hintergrund ist so edel mit der zarten Schrift, ein toller Folder (im Übrigen!) und genau passend für Deinen Glitzerkrank, den man ja auch immer wieder anders dekorieren kann. Eine sehr schöne Idee!
    GLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  9. Meine liebe Melli, eine ganz zauberhafte Karte hast du wieder gezaubert.
    Der geprägte Hintergrund passt einfach so perfekt dazu. Ganz wunderbar.
    Liebe Grüße deine Melanie . F

    AntwortenLöschen
  10. Traumhaft schön, liebe Melli! Was für geniale Farben... und überhaupt, deine Zusammenstellung ist ein Augenschmaus! :) LG Julia

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön, liebe Melli! Kränze mag ich auch total gerne - zu jeder Jahreszeit! Und deiner ist ein echter Hingucker!
    Ich drück dich,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöner Auftakt zum Thema....
    Toll kombiniert.
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  13. Oh ja, auf den letzten Drücker - da können wir gern einen Club aufmachen ;D *lach* insofern die perfekte Challenge für uns, oder? ;)
    Deine Karte ist trotz der Kürze der Zeit ganz bezaubernd geworden, liebe Melli. Ich freue mich schon auf mehr!
    VlG Reni

    AntwortenLöschen
  14. Also bei Schleifen bin ich raus neee
    da verliere ich mit der Schnelligkeit, denn die sehen bei mir immer schrecklich aus ;)

    ABER bei dir traumhaft schön ;)
    du kannst es eben

    LG die meli

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden.
Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.